Michelin Power Supersport Evo Test & Erfahrungen

0
336
Michelin Power Supersport Evo Test

Der Michelin Power Supersport Evo soll der ideale Supersportreifen sein, welcher nicht nur auf der Landstraße, sondern auch auf der Rennstrecke gut funktionieren soll. Seitdem wir den Michelin Power RS getestet haben, sind wir jedoch etwas skeptisch. Im Michelin Power Supersport Evo Test schauen wir, ob der Power Supersport Evo von Michelin nun besser ist.

Michelin Power Supersport Evo Test

Im Michelin Power Supersport Evo Test haben wir die wichtigsten Punkte, welche bei einem Motorradreifen enorm wichtig sind genau unter die Lupe genommen. Wie verhält sich der Michelin Power Supersport Evo bei Nässe und im trockenen? Wie ist der Fahrkomfort und wie sieht es mit dem Reifenverschleiß aus? All das und noch mehr erfahren Sie im Michelin Power Supersport Evo Test.

Griffigkeit auf trockener Straße

Beim Motorradfahren hat Sicherheit höchste Priorität. Die MICHELIN Power SuperSport Reifen nutzen für die Vorderreifen die MICHELIN 2CT Technologie und MICHELIN 2CT+ für die Hinterreifen. Die Zwei-Komponenten Technologie besitzt in der Reifenmitte eine härtere Gummimischung, an den Seiten ist sie flexibler, dies sorgt für einen besseren Grip und eine verbesserte Schlagabsorption. Der Grip des Michelin Power Supersport Evo ist auf der Rennstrecke gut, auf der Landstraße jedoch hatten wir etwas Probleme.

Griffigkeit auf nasser Straße

Ein kleiner Nachteil ist der Nassgrip des Michelin Power Supersport Evo. Gegenüber dem Michelin Power RS weist er aber etwas besseren Grip auf. Für einen Supersportreifen ist das Ergebnis nicht so schlecht, aber auch nicht überragend.

Bremseigenschaften

Die Bremseigenschaften des Michelin Power Supersport Evo sind wiederum gut. Vor allem auf der Rennstrecke überzeugten die Bremseigenschaften. Bei Nässe konnten wir diese nicht testen, jedoch lässt sich erahnen, dass es bei einer Vollbremsung etwas rutschig werden kann.

Fahrkomfort

Der Fahrkomfort des Michelin Power Supersport Evo ist Durchschnitt. Hier kommt es darauf an wie Sie fahren. Wer auf dem Trackday Vollgas gibt und ständig am Limit fährt, der wird zufrieden sein. Bei normal sportlicher Fahrweise empfanden wir den Reifen etwas störrisch. Hier gibt es deutlich komfortablere, welche ebenfalls mit einem guten Grip überzeugen.

Reifenverschleiß / Laufleistung

Supersportreifen verfügen niemals über eine fantastische Laufleistung. So ist auch der Reifenverschleiß des Michelin Power Supersport Evo nicht der allerbeste. Er befindet sich unserer Ansicht nach in einem Mittelbereich. Das Endergebnis ist nicht schlecht, aber auch nicht überragend gut.

Michelin Power Supersport Evo Praxistest

Fahrstabilität / Kurvenstabilität

Nicht ganz so positiv überzeugt waren wir von der Stabilität des Michelin Power Supersport Evo. Der Grip ist zwar da, jedoch fühlt sich das ganze teils relativ unsicher an. Man muss schon wissen wie der Reifen arbeitet, ansonsten kann man sich leicht erschrecken. Sio jedenfalls empfinden wir es.

Michelin Power Supersport Evo Erfahrungen

Unsere Erfahrungen mit dem Michelin Power Supersport Evo sind gemischt. Wirklich zu 100% überzeugen konnte er uns nicht. Er eignet sich unserer Meinung nach für ein kleines Publikum, wo jedenfalls wir nicht mit rein fallen. Auch das Töff Magazin hat ähnliche Erfahrungen gemacht.

Töff:…Tatsächlich werden sportliche Strassenfahrer, die ab und an auch auf der Rennstrecke schnuppern wollen, mit dem SuperSport Evo auf ihre Kosten kommen. Für einen reinen Trackday mit den Ambitionen eines Piloten ab mittlerer Rennstreckenreife können wir das Produkt allerdings nicht empfehlen. … Beim Einlenken gibt sich der Gummi sehr neutral, ausreichend präzis, und er vermittelt dadurch Vertrauen…

Haben Sie andere Erfahrungen mit dem Michelin Power Supersport Evo gemacht? Wenn ja, hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, uns würde interessieren wie Sie den Pneu empfunden haben.

Michelin Power Supersport Evo Testurteil

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Griffigkeit auf trockener Straße
Griffigkeit auf nasser Straße
Bremseigenschaften auf trockener Straße
Bremseigenschaften auf nasser Straße
Fahrkomfort
Reifenverschleiß
Kraftstoffverbrauch
Einlenkverhalten / Aufstellmoment
Eigendämpfung / Feedback
Fahrstabilität / Kurvenstabilität
Vorheriger ArtikelDunlop GPR300 Test & Erfahrungen
Nächster ArtikelMichelin Pilot Street Test & Erfahrungen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here