Michelin Scorcher 11 Test & Erfahrungen

0
600

Der Michelin Scorcher 11 ist einer der besten Chopperreifen, denn er sieht nicht nur gut aus, er ist auch für sein gutes Handling bekannt. Auch bei nasser Fahrbahn überzeugte der Reifen in diversen Testberichten, wir hatten jedoch kleine Probleme da. Im Michelin Scorcher 11 Test verraten wir Ihnen unsere Erfahrungen.

Michelin Scorcher 11 Test

Im Michelin Scorcher 11 Test haben wir die wichtigsten Punkte, welche bei einem Motorradreifen enorm wichtig sind genau unter die Lupe genommen. Wie verhält sich der Michelin Scorcher 11 bei Nässe und im trockenen? Wie ist der Fahrkomfort und wie sieht es mit dem Reifenverschleiß aus? All das und noch mehr erfahren Sie im Michelin Scorcher 11 Test.

Griffigkeit auf trockener Straße

Der Grip des Michelin Scorcher 11 auf trockener Straße ist gut. Viele Kurven, schnelle Abschnitte, die Berge hoch und auch wieder runter, wir wollten keine Rennen fahren, aber schon den Grenzbereich der Reifen in den Kurven suchen, das heißt ja nicht, das man ihn erst gefunden hat, wenn man aus der Kurve fliegt. Das merkt man schon ganz genau, ob der Reifen Grip hat, oder schmiert. Verschiedene Straßenbeläge und anspruchsvolle Kurven haben die Biker, oder besser gesagt, die Reifen und die Harley´s zu bewältigen gehabt. Alle Testfahrer waren letztendlich zufrieden.

Griffigkeit auf nasser Straße

Der Reifen ist sehr handlich, läuft neutral und komfortabel über Unebenheiten. Speziell der Fahrer des Gespannes hatte mit bisher gefahrenen Reifen extreme Probleme bei Nässe, da die Fliehkräfte durch den Beiwagen deutlich stärker wirken. In vielen anderen Testberichten geht jedoch hervor, dass der Reifen bei Nässe sehr gut funktioniert. An sich funktioniert er auch gut, lediglich beim Abbremsen und in Kurven hatten wir nicht das sicherste Gefühl.

Bremseigenschaften

Auf trockener Straße sind die Bremseigenschaften des Michelin Scorcher 11 wirklich sehr gut. Hier gibt es absolut nichts zu bemängeln. Anders sieht das jedoch bei nasser Fahrbahn aus, da sollte man vorsichtig sein, denn persönlich hatten wir nicht zu 100% Vertrauen zum Reifen.

Fahrkomfort

In puncto Michelin Scorcher 11 Fahrkomfort können wir ebenfalls nichts negatives sagen. Das cruisen macht Spaß und ist angenehm. So wünscht man es sich von einem guten Chopper Reifen.

Reifenverschleiß / Laufleistung

Während des Michelin Scorcher 11 Test wurden mit dem reifen rund 7000 Kilometer gemacht. Der Reifen zeigte noch keine Schäden. Bis auf das Maximum konnten wir den Reifen nicht ausfahren. Es kann jedoch gesagt werden, dass die Laufleistung des Michelin Scorcher 11 wirklich sehr gut ist.

Michelin Scorcher 11 Praxistest

Fahrstabilität / Kurvenstabilität

Die Fahrstabilität des Michelin Scorcher 11 beim geradeausfahren ist sehr gut. Dies muss ein guter Chopper Reifen auch erfüllen. In den Kurven heizt man mit diesen Motorrädern natürlich nicht so rein wie mit einer Chopper, doch selbst da hatten wir stets ein gutes Gefühl.

Michelin Scorcher 11 Erfahrungen

Die Michelin Scorcher 11 und 31 haben mächtig Grip, einen sehr hohen Fahrkomfort und auch in Sachen bremsen haben sie einwandfrei ihren Dienst getan. In Kombination mit ABS, passt das alles sehr gut zusammen. Regen hatten wir keinen, sicherlich ist das auch eine wichtige Position, es gibt aber zu viele unterschiedliche Situationen, die wir an einem Tag nicht so nachstellen konnten, dazu gibt es im nächsten Jahr mehr. Kurzum gesagt haben wir aber positive und gute Erfahrungen mit dem Michelin Scorcher 11 gemacht.

Michelin Scorcher 11 Testurteil

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here