Motocross Reifen: Kaufen, Beratung & Empfehlungen

Motocross Reifen Beratung

Wer mit der Cross oder Trial unterwegs ist, der fährt meist abseits der Straßen auf unbefestigtem Gelände. Hier zeigen diese Art der Motorräder auch ganz klar ihre Stärken. Vorausgesetzt ist aber trotzdem, dass man einen guten Motocross Reifen montiert hat. Dieser bildet die Verbindung zum Untergrund und schafft so auch Sicherheit. Im Motocross Reifen Ratgeber verraten wir Ihnen das Wichtigste was Sie vor dem Kauf wissen sollten.

Motocross Reifen Ratgeber

Reifen für Motocross sind in der Regel sehr einfach zu erkennen. Diese verfügen über Stollen bzw über ein sehr großes Profil. Dieses wird auch benötigt, dass bei losem Untergrund eine gute Griffigkeit gegeben werden kann. Diese Art der Reifen nennt man Motocross Reifen. Allerdings ist es nicht selten der Fall, dass die Fahrer Ihre Motocross-Maschine mit Enduro-Reifen ausstatten. Diese bieten insbesondere eine bessere Bodenhaftung an den Kanten. Diese Reifen sind auch besser wenn man viel auf der Straße fährt. Im Gelände sind diese Reifen jedoch nicht unbedingt zu empfehlen. Man sollte daher vorab etwas abschätzen können in welchem Terrain man mehr unterwegs ist.

Die richtige Wahl beim Reifen

Cross Bike Reifen Shop by Bikereifen24.de

Generell sollte man sich beim Kauf von Motorradreifen gut informieren. Das ist auch bei Motocross Reifen so. Auch bei diesen Reifen gibt es viele unterschiedliche Modelle, welche sich für unterschiedliche Terrains anbieten. Hier muss ganz klar das passende gewählt werden.

Wenn Sie viel auf trockenem Boden fahren, müssen Sie harte Gummis wählen, um problemlos fahren zu können. Wenn Sie hingegen die meiste Zeit auf nassen Fahrbahnen fahren, müssen Sie weiche Reifen wählen. Diese gewährleisten Ihnen eine gute Bodenhaftung und eine optimale Kontrolle über das Verhalten Ihres Motorrads. Lassen Sie sich bei der Wahl des Reifen ausreichend Zeit.

Wenn Sie viel auf rutschigen bzw schlammigen Gelände unterwegs sind, dann achten Sie auch auf die Bezeichnung M+S. Diese Kennzeichnung bedeutet Matsch und Schnee. Aber achtung! Irrtümlicherweise glauben noch immer viele, dass diese Kennzeichnung bedeutet, dass es sich um Winterreifen handelt. Dem ist aber nicht so. Benötigen Sie Winterreifen, dann werden diese nochmals speziell gekennzeichnet.

Bevor Sie einen falschen Reifen kaufen oder unsicher sind, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne bei der Wahl des richtigen Motocross Reifen.

Haltbarkeit Motocross Reifen

Ein richtiger Motocross Reifen ist sehr langlebig. Es bedarf schon etliche Kilometer bis er dermaßen abgenutzt ist, dass nicht mehr genug Profil vorhanden ist. Eher tritt der Fall ein, dass man eine Reifenpanne hat. Oder der Reifen so alt wird, dass er sich nicht mehr gut fährt.

Mit einem Motocross Reifen macht man in der Regel locker 7.000 Kilometer. Eine genaue Zahl kann man nicht nennen da es ganz auf den Reifen, aber auch auf das Gelände und den Fahrstil drauf ankommt. In der Regel beträgt die Lebensdauer der Reifen, die für Motocross- oder Trialfahrten verwendet werden, 4 Jahre. Wenn Sie jedoch regelmäßig fahren, nutzen sich die Gummis wahrscheinlich viel schneller ab.

Enduro Reifen by Bikereifen24.de

Die besten Motocross Reifen

Motocross Reifen gibt es sehr viele, da kann die Übersicht schon einmal schwer fallen. Damit Sie es bei der Kaufentscheidung etwas einfacher haben, listen wir Ihnen einige sehr gute und empfehlenswerte Reifen für Cross Motorräder auf. Diese überzeugten im Gesamtpaket und schnitten auch bei diversen Testberichten gut ab. 

Pirelli MT 21 Rallycross

Der MT21 Rallycross ist ein Enduroreifen für den überwiegenden Geländeeinsatz, auch für den Straßengebrauch homologiert. Die verstärkte Karkasse sorgt für höhere Stabilität und Präzision in Schräglage, das verbessertes Profil ist geeignet für den Einsatz im Gelände, auf Schotterpisten und “Wüstentouren”.

Michelin Anakee Wild

Wer gerne im Gelände unterwegs ist und die Grenzen des Motorrads und die Grenzen seiner selbst austestet benötigt einen guten Enduro Reifen. Der Michelin Anakee Wild Reifen ist hier genau der richtige Begleiter und sorgt für jede Menge Fahrspaß und ein hohes Niveau in Sachen Sicherheit.

Metzeler Enduro 3 Sahara

Der Metzeler Enduro 3 Sahara ist ein Enduro Reifen mit überzeugender On/Off-Road Performance von der Landstraße bis hin zur Buschpiste.

– auf Asphalt exzellenter Grip, sehr gutes Handling, stabiles Kurvenfahren und hohes Sicherheitsniveau bis in die Grenzbereiche

– abseits der Straße zuverlässige Traktion, sichere Bremskraftübertragung und schnelle SelbstreinigungLieferbar für eine große Anzahl von Motorrädern.

Pirelli MT 60

Der Pirelli MT 60 zeigt sich als solider Grenzgänger zwischen Gelände und Straße, der weder die Konkurrenz reiner Geländereifen noch die seiner Vettern für den Straßeneinsatz scheuen muss. Er beweist kontinuierliche Leistung und besitzt ein hervorragend abgestimmtes Profillayout. Reifenkombination für moderne Reiseenduros mit mittlerem und großem Hubraum. Einsatzgebiet: Asphaltstraßen, leichtes Gelände und Schotterwege.

Heidenau K60 Scout

Der Heidenau K60 Scout ist der Allround – Enduro Reifen, der in Sachen Nasshaftung und Kurvenstabilität eine weitere Verbesserung der Fahreigenschaften ermöglicht. Durch den hohen Negativanteil des Profils bietet er hohe Traktion abseits befestigter Wege. Vor allem auf Schotter zeigt er sein Können. Hier handelt es sich um keinen reinen Motocross Reifen, sondern um einen guten und günstigen Reise-Enduro Reifen.

Pirelli Scorpion Ralley M+S

Der neue SCORPION™ RALLY STR soll vor allem Fahrer ansprechen, die auf der Suche nach den besten Eigenschaften in Sachen On- und Offroad Performance sind. Er ist ein Stollenreifen mit einer aggressiven Optik, der dabei weder auf Grip, die Sicherheit auf nassen Straßen, eine angemessenen Laufleistung sowie Stabilität und Komfort verzichtet. Der SCORPION™ RALLY STR bietet Offroad Performance kombiniert mit exzellentem Handling, Grip und Stabilität auf der Straße.

Continental TKC 80

Bewährtes Multitalent für den kombinierten Straßen- und Geländeeinsatz. Der Continental TKC 80 überzeugt mit einer Reihe an Fähigkeiten.

  • Fernreisen- und wettbewerbserprobt
  • Sehr gute Selbstreinigung
  • Hohe Seitenführung auf weichem Untergrund
  • Sehr gute Straßentauglichkeit trotz grober Profilgestaltung

Reifen für Motocross kaufen

Die Motocrossreifen welche wir Ihnen hier vorgestellt haben sind nur eine kleine Auswahl. Diese gehören aber zu den empfehlenswertesten. In unserem Motocross Reifen Shop finden Sie noch sehr viele weitere Modelle, welche ebenfalls zu empfehlen sind. Schauen Sie sich auch diese ggf einmal an. Es ist garantiert für jeden Fahrstil und für jedes Terrain ein passender Reiden dabei.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop