KTM 690 SMC R Reifen Empfehlungen

Reifen für KTM 690 SMC R

Vorderreifen:120/70R17 58H
120/70ZR17 58W
Hinterreifen:160/60R17 69H
160/60ZR17 69W
Reifendruck:2,3 barReifendruck:2,5 bar
Felge:3.50 x 17 TLFelge:5.00 x 17 TL

Reifen für KTM 690 SMC R: Die KTM 690 SMC R ist eine Straßensupermoto und besitzt einen Einzylinder-Motor mit einem Hubraum von 690 cm³, der 49 kW (67 PS) leistet. Sie war von 2012 bis 2017 im Angebot. Obwohl die Maschine 2015 und 2016 die meistverkaufte des Konzerns in Deutschland war, wurde sie 2017 aus dem Programm genommen. Restexemplare wurden noch 2017 verkauft. Ende 2018 hat KTM die Wiederaufnahme der Produktion bekanntgegeben und verkauft die SMC-R 690 mit dem überarbeiteten Einzylindermotor mit 75 PS. Heute gehört die aktuellste Variante der 690 SMC R zu den beliebtesten Motorrädern in ganz Deutschland und zu den Top-Sellern im Bereich der straßenzugelassenen Supermotos weltweit.

Die 690 SMC R gilt auf Grund ihres geringen Gewichts – beim Verkaufsstart waren es lediglich 139 kg Trockengewicht – gepaart mit hoher Leistung sowie einer Anti Hopping Kupplung als Extremsportler unter den Supermotos mit Straßenzulassung. Sie vereint eine akzeptable Alltags- und Langstreckentauglichkeit mit robuster und haltbarer Technik. Das besondere Augenmerk liegt aber auf den sportlichen Fahreigenschaften der 690 SMC R, welche aufgrund der hochwertigen Technologien quasi out of the box “ready to race” ist!

Wir empfehlen aufgrund des sportlichen Charakters und der hohen Einzylinder-Leistung einen Sportreifen mit ordentlich Grip, welcher auch extremen Fahrsituationen standhält. Vor allem die Handlingeigenschaften eines Reifens sollten mit der KTM 690 SMC R harmonieren, da das Bike sprichwörtlich für das Kurvenräubern geschaffen wurde!

Folgende Reifenmodelle und Größen aus unserem Shop bieten sich für die KTM 690 SMC R besonders gut an.*












–> Weitere Reifen für KTM 690 SMC R findest du in unserem Reifenshop…

* Hinweis: Diese Auflistung ist nicht abschließend. Kein Gewähr auf Passgenauigkeit und Zulassungsfähigkeit. Bitte prüfe vor dem Kauf deine Reifengröße und ob die jeweiligen Reifen auch über eine Freigabe (sofern notwendig) verfügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert