Yamaha R1 (ab 2015) Reifen Empfehlungen

Reifen für Yamaha R1 (ab 2015)

Vorderreifen:120/70ZR17 58WHinterreifen:190/55ZR17 75W
200/55ZR17 78W
Reifendruck:2,5 barReifendruck:2,9 bar
Felge:3.50 x 17 TLFelge:6.00 x 17 TL

Reifen für Yamaha R1: Die Yamaha YZF-R 1 – kurz R1 – ist ein Motorrad der Kategorie Supersportler/Superbikes aus der R-Serie des japanischen Herstellers Yamaha Motor. Es ist eine der am längsten bis heute gebauten 1000er-Sportler mit oft im Zweijahresrhythmus wiederkehrenden Aktualisierungen.

Nach etwa 6 Jahren wurde Ende 2014 der neu konstruierte Nachfolger vorgestellt. Der neu entwickelte Motor leistete 147 kW (200 PS) bei 13.500/min. Mit 199 kg Leergewicht (vollgetankt) wurde das Gewicht der Ur-R1 wieder erreicht. Dabei besteht das Rahmenheck aus Magnesium, der Motor wiegt knapp 60 kg.

Für die Yamaha R1 empfehlen wir Supersportreifen, welche vor allem auf trockener Straße und beim sportlichen Einsatz ihre Stärken ausspielen. Dort kann das volle Potential einer Yamaha R1 ausgeschöpft werden.

Folgende Reifenmodelle und Größen aus unserem Shop bieten sich für die Yamaha R1 besonders gut an.*










–> Weitere Reifen für Yamaha R1 findest du in unserem Reifenshop…

* Hinweis: Diese Auflistung ist nicht abschließend. Kein Gewähr auf Passgenauigkeit und Zulassungsfähigkeit. Bitte prüfe vor dem Kauf deine Reifengröße und ob die jeweiligen Reifen auch über eine Freigabe (sofern notwendig) verfügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert