Yamaha R7 Reifen Empfehlungen

Reifen für Yamaha R7

Vorderreifen:120/70ZR17 58WHinterreifen:180/55ZR17 73W
Reifendruck:2,5 barReifendruck:2,9 bar
Felge:3.50 x 17 TLFelge:5.50 x 17 TL

Reifen für Yamaha R7: Die Yamaha R7 ist ein beeindruckendes Motorrad, das sich durch seine herausragenden Eigenschaften und sein vielseitiges Einsatzgebiet auszeichnet. Mit ihrem drehmomentstarken Reihen-2-Motor mit Crossplane-Technologie setzt die R7 neue Maßstäbe in Sachen Performance, Effizienz und Fahrspaß.

Die Yamaha R7 ist ein guter Einstieg in die Welt der Supersportler und vereint eine günstige und solide Technik mit toller Optik und sehr sportlichen Fahreigenschaften. Außerdem eignet sich die neue Yamaha R7 auch wunderbar für längere Strecken, da die Maschine eine leicht bequemere Ergonomie aufbietet, als zum Beispiel die R6 oder die R1.

Als Bereifung für die Yamaha R7 kommen aus unserer sicht fast nur Supersportreifen Reifen in Frage. Es lassen sich aber auch sportliche Sport-Touring-Reifen montieren, sofern man gemütlicher und längere Strecken unterwegs ist. Generell ist die Yamaha R7ein sehr sportlich ausgelegtes Motorrad, das auch mit den entsprechenden Reifen aus dem Hypertouring- oder Supersport-Segment gefahren werden sollte.

Folgende Reifenmodelle und Größen aus unserem Shop bieten sich für die Yamaha R7 besonders gut an.*












–> Weitere Reifen für Yamaha R7 findest du in unserem Reifenshop…

* Hinweis: Diese Auflistung ist nicht abschließend. Kein Gewähr auf Passgenauigkeit und Zulassungsfähigkeit. Bitte prüfe vor dem Kauf deine Reifengröße und ob die jeweiligen Reifen auch über eine Freigabe (sofern notwendig) verfügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert