Supermoto Reifen Beratung & Empfehlungen

Supermoto Reifen Beratung

Wer ein Supermoto hat, der liebt es schnell, aber auch sicher zu fahren. Ein guter Reifen ist hierfür Voraussetzung. Bei der großen Auswahl an passenden Reifen für Supermotos kann die Entscheidung aber schwer fallen. Wir verraten Ihnen in diesem Ratgeber worauf Sie beim Kauf von Supermoto Reifen achten müssen. Zudem stellen wir Ihnen einige gute Empfehlungen vor, mit welchen Sie garantiert nichts falsch machen.

Supermoto Reifen Beratung

Continental Attack SM Evo Erfahrungsbericht
©Continental

Obwohl sich Enduros und Supermotos ähnlich sind, so kommen sie in völlig anderen Einsatzgebieten zum Einsatz. Mit der Enduro ist man meist abseits der Straßen und braucht daher einen Reifen mit viel Profil. Stollenreifen werden bei Enduros oft verwendet. Supermotos rüstet man jedoch mit Straßenreifen aus. Diese Bikes sind dazu gemacht um schnell und vor allem wendig zu fahren. Passstraßen z.B sind das ideale Gebiet hierfür.

Ein Supermoto Reifen sollte daher sportlich sein, einen sehr guten Grip haben und im besten Fall auch bei Nässe gut funktionieren. Letzteres ist jedoch ein kleines Problem. Es gibt zwar Supermoto Reifen welche auch bei Nässe recht gut sind, jedoch muss man dennoch vorsichtig sein. Vor allem aufgrund der Power dieser Motorräder.

Wenn Sie einen Supermoto Reifen kaufen, dann geht es nicht darum den besten für Speed zu finden. Mit einem Supermoto muss man in Kurven schnell sein, weshalb dort der Grip, sowie das Handling passen müssen. Entscheiden Sie sich daher für einen agilen und sportlichen Reifen.

Supermoto Reifen Empfehlungen

Damit Sie es bei der Kaufentscheidung einfacher haben, listen wir Ihnen anbei einige sehr gute und empfehlenswerte Modelle auf. Diese überzeugten in unseren Testberichten am meisten.

Continental ContiAttack SM Evo

Zwar ist der CONTINENTAL ContiAttack SM Evo eher für die Straße vorgesehen – aber auf einer Supermoto kann es leicht passieren, dass man die Grenze zwischen Straße und Rennstrecke nicht mehr so genau wahrnimmt. Deshalb hat Continental gleich eine Mischung gewählt, die höchste Performance und Grip Eigenschaften aufweist und auch mit dem gelegentlichen Ritt auf der Rennstrecke zurecht kommt.

Nicht nur für uns, sondern auch für viele andere Magazine und Testportale gehört der ContiAttack SM Evo zu einen der besten Reifen für Supermotos. Zu empfehlen ist der Reifen besonders für diejenigen, welche es gerne brennen lassen.

Michelin Power RS

Mit dem Michelin Power RS wurden in der Premium-Klasse komplett neue Maßstäbe gesetzt. Mit den Reifen Power RS hat der Reifenhersteller einen sehr großen Wurf gemacht, denn es gibt fast keinen Motorradreifen auf den Markt, der Ihnen solche hervorragenden Eigenschaften bietet. Bereits in mehreren unterschiedlichen Tests konnte sich der Michelin Reifen Power RS beweisen. Er konnte vor allem durch seine kurzen Bremswege und seinen perfekten Grip überzeugen. Doch auch seine Eigenschaften bei Nässe sind allemal erwähnenswert. Dank der hohen Brems- und Beschleunigungskräfte müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Reifen Michelin Power RS ins Rutschen kommen. Diese Eigenschaften sind auch der Grund für den verbesserten Grip der Reifen.

Metzeler Racetec RR K3

Der RACETEC RR wurde speziell für Straßenrennen entwickelt und bietet maximale Performance. Feel the RRace, feel the RRoad Der Racetec RR hat sich seinen Namen beim Road Racing verdient. Der Racetec(TM) RR wurde zusammen mit Spitzenfahrern und Gewinnerteams entwickelt und getestet.

Der RACETEC RR arbeitet mit einer Verbundstruktur, aufgeteilt zwischen den Gürtellagen und den Seiten der Karkasse, für beste Reaktion in unterschiedlichsten Situationen. Bei Straßenrennen ist Stabilität von höchster Bedeutung, wenn bei voller Geschwindigkeit lange Geraden befahren werden (aufgrund aerodynamischer Interferenzen) und wenn die Maschine über Gullydeckel, ausgebesserte Stellen oder Buckel fährt.

Dunlop Sportmax Mutant

Der Dunlop Sportmax Mutant ist ein Supermoto-Reifen für On- und Off-Road-Herausforderungen. Eine große Kontaktfläche und lebhaftes Handling verhelfen zu optimaler Griffigkeit, Wendigkeit und Fahrzeugbeherrschung beim Driften. Aggressives Profilmuster ermöglicht eine hohe Performance unter allen Bedingungen, sowohl On- als auch Off-Road. Spezielle Laufflächenmischungen bieten Haltbarkeit und hervorragenden Grip im Nassen sowie Trockenen.

Die Fahrstabilität ist gut. Legt man das Motorrad stark in den Kurven, so benötigt es etwas an Kraft um es wieder aufzustellen. Das Aufstellmoment könnte etwas besser sein, ist aber okay. Abgesehen davon aber ein fantastischer Supermoto Reifen.

Heidenau K80

Der Heidenau K80 ist ein guter und vor allem preiswerter Sportreifen, welcher in der Supermoto Szene gerne verwendet wird. Vor allem der gute Grip, sowie das hervorragende Handling sprechen für den Reifen. Lediglich die etwas schwache Eigendämpfung ist ein kleiner Minuspunkt. Für Hobbyfahrer auf der Landstraße, welche es gerne einmal etwas schneller angehen, ist der Reifen eine gute Empfehlung. Für die Verwendung auf der Rennstrecke raten wir ab, da gibt es bessere.

Supermoto Reifen kaufen

In unserem Online Supermoto Reifen Shop bieten wir eine Vielzahl an Reifen an, wo garantiert ein passendes Modell dabei ist. Wenn Sie über uns einen Supermoto Reifen kaufen, so profitieren Sie von einem kostenlosen Versand innerhalb deutschlands. Lediglich für Lieferungen auf deutsche Inseln wird eine kleine Versandpauschale fällig. Anbei finden Sie eine kleine Übersicht der Bestseller unter den Supermoto Reifen.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop