Motorradreifen Bridgestone – Übersicht der besten Modelle

Es gibt zwar keine übergroße Auswahl an Bridgestone Motorradreifen, doch die Modelle welche das Unternehmen gefertigt hat, überzeugen auf ganzer Linie. Dabei ist für jeden Geschmack der passende Reifen dabei. Anbei stellen wir Ihnen die empfehlenswertesten Bridgestone Motorradreifen vor und verraten Ihnen welcher sich für wen eignet.

Über Bridgestone Motorradreifen

Bridgestone ist weltweit der größte Reifenhersteller für Motorräder, Pkw, Busse, Lkw und Spezialfahrzeuge. Das Unternehmen wurde 1931 in Japan gegründet und beschäftigt weltweit 144.000 Mitarbeiter. Beim Umsatz im Bereich der Gummiverarbeitung ist Bridgestone weltweit führend. Für Motorräder hat das Unternehmen nicht eine so große Auswahl wie andere Hersteller, dennoch ist für jede Art Fahrer der passende Reifen im Sortiment.

Über Bridgestone Motorradreifen

Bester Bridgestone Motorradreifen

Welcher ist denn eigentlich der beste Bridgestone Motorradreifen? Nun, die Frage lässt sich so pauschal leider nicht beantworten, denn es kommt immer auf das jeweilige Motorrad an. Jeder Reifen hat andere Vor- und Nachteile und eignet sich so für unterschiedliche Ansprüche. Da wir persönlich Sporttourenreifen bevorzugen, ist unsere Wahl des besten Bridgestone Motorradreifen ganz klar.

Bridgestone Battlax S21

Der Bridgestone Battlax S21 ist die ideale Kombination für Sportfahrer. Der S21 ist eine fantastische Kombination aus der bewährten Nasstechnologie S20EVO und radikal neuen Eigenschaften, die die Performance bei Trockenheit auf ein ganz neues Niveau heben. Aber auch bei Nässe zeigt er gute Eigenschaften.

Die überlegene Stabilität des S21 ermöglicht schnelleres Ein- und Ausfahren bei Kurven sowie ein exakteres Halten der Spur, so dass Sie ohne Leistungsverlust bedenkenlos in Kurven fahren können. Zudem überzeugt der Battlemax S21 mit einer hohen Laufleistung. Unserer Ansicht kann er daher als bester Motorradreifen von Bridgestone bezeichnet werden.


Motorradreifen Bridgestone Übersicht

In folgender Motorradreifen Bridgestone Übersicht sehen Sie die empfehlenswertesten Motorradreifen des Unternehmens. Auch listen wir Ihnen kurz die wichtigsten Merkmale auf, die Sie kennen sollten. Somit sehen Sie auf Anhieb welcher Reifen für Sie in Frage kommt und welcher nicht.

Bridgestone Battlax S20 Evo

Der Bridgestone Battlax S20 Evo ist einer verbesserte Version des zuvor sehr beliebten S20. Vor allem die Laufleistung wurde verbessert. Nach wie vor überzeugt er aber auch auf besonders auf trockener Straße. Aber auch im nassen bringt er einen sicher ans Ziel. Er gilt als guter Allrounder für sportliche Fahrer.


Bridgestone Battlax T31

Der Bridgestone Battlax T31 wurde vor allem im Bereich der Nasshaftung- und Stabilität verbessert und richtet sich vermehrt an sportliche Tourenfahrer. Bridgestone möchte ihn zwar als reinen Sportreifen verkaufen, jedoch würden wir ihn eher in die Kategorie Sporttourer einreihen. Der Grip des Reifen ist sehr gut, jedoch dauert es etwas bis er auf Temperatur kommt. Nicht wirklich überzeugte er bei der Laufleistung. Bei Kurvenradius Tv war der Reifen bei sehr sportlicher Fahrweise bereits nach 1800 Kilometer beinahe am Ende.


Bridgestone Battlax T30 Evo

Der Bridgestone Battlax T30 Evo ist ein sportlicher Tourenreifen, welcher unserer Ansicht nach besser als der zuvor erwähnte T31 ist. Der T30 Evo richtet sich an Tourenfahrer und überzeugt somit auch mit einer guten Laufleistung, welche im Durchschnitt 8000 Kilometer beträgt. Der Battlax T30 EVO verbindet das beste aus beiden Welten: die Sicherheit und Laufleistung eines Touring-Reifens und ultimativen Fahrspaß durch sportliche Performance.


Bridgestone Battlax A45

Der Bridgestone Battlax A45 gehört ebenfalls zu den Tourenreifen des Unternehmens. Dank Bridgestones Dual-Compound-Gummimischung und SACT-System (Straight And Cornering Technology) für Geradeaus- und Kurvenfahrten verfügt der Battlax BT-45 über einen ausgezeichneten Kurvengrip und eine lange Lebensdauer.


Welcher Motorradreifen von Bridgestone ist Ihr Favorit und wie zufrieden sind Sie mit dem Modell? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar mit Ihren Erfahrungen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here