Pirelli Evo 21 – 22 Test & Erfahrungen

0
574
Pirelli Evo 21 - 22 Test

Der Pirelli Evo 21 ist ein Rollerreifen und ist für Scooter mit einem Hubraum ab 50 ccm geeignet. Mit einer sportlicheren Ausrichtung soll der Reifen bei jeder Bedingung ein ideales Fahrverhalten garantieren und für Fahrspaß sorgen. Zudem soll er sich durch einen geringeren Verschleiß sowie eine leichtere und stabilere Bauweise auszeichnen. Im Pirelli Evo 21 Test verraten wir Ihnen, wie gut sich der Reifen in der Praxis schlägt.

Pirelli Evo 21 – 22 Test

Im Pirelli Evo 21 – 22 Test haben wir die wichtigsten Punkte, welche bei einem Motorradreifen enorm wichtig sind genau unter die Lupe genommen. Wie verhält sich der Pirelli Evo 21 – 22 bei Nässe und im trockenen? Wie ist der Fahrkomfort und wie sieht es mit dem Reifenverschleiß aus? All das und noch mehr erfahren Sie im Pirelli Evo 21 – 22 Test.

Griffigkeit auf trockener Straße

Im Pirelli Evo 21 – 22 Test überzeugte der Grip auf trockener Straße. Er gab stets ein sicheres Gefühl und erfüllte seine Arbeit gut. Wie Sie später noch erfahren werden, gibt es zwar bessere Reifen mit mehr Grip, doch beklagen kann man sich beim besten Willen nicht. Sofern man es nicht übertreibt, ist die Griffigkeit des Pirelli Evo 21 – 22 gut.

Griffigkeit auf nasser Straße

Nicht ganz so überzeugend ist der Grip des Pirelli Evo 21 – 22 bei Nässe. Hier kam doch schon die eine oder andere Situation vor, wo es etwas brenzlig wurde und man sich nicht mehr ganz so sicher fühlte. Es sollte bei regen daher etwas mit Vorsicht die Fahrt genossen werden.

Bremseigenschaften

Bei den Bremseigenschaften des Pirelli Evo 21 – 22 schaut es wie beim Grip aus. Auf trockener Straße überzeugt die Bremsleistung. Bei Regen und Nässe stößt er etwas an seine Grenzen und kommt bei Vollbremsungen ins rutschen. Hier fehlt etwas der Grip.

Fahrkomfort

Positiv überrascht waren wir auch vom Fahrkomfort des Pirelli Evo 21-22. Wobei, eigentlich konnte man es sich ja denken, da er wie bereits erwähnt vom Angel GT abgeleitet wurde und dieser bereits überaus komfortabel war. Selbe Erfahrungen machten wir beim Pirelli Diablo Rosso Scooter.

Reifenverschleiß / Laufleistung

Das gute bei Roller und Maxiroller ist, dass die Reifen nicht so mitgenommen werden wie bei Supersportler. Da man bei der Fahrt beschränkt ist, wird auch der Reifen nicht sonderlich mitgenommen. Die Laufleistung des Pirelli Diablo Rosso Scooter ist daher extrem gut. Innerhalb eines Jahres konnten wir den Reifen nicht abfahren.

Pirelli Evo 21 - 22 Praxistest

Fahrstabilität / Kurvenstabilität

Für einen Scooterreifen ist die Fahrstabilität des Pirelli Evo 21 sehr gut. Auch in Kurven überzeugte der Pirelli Diablo Rosso Scooter. Wie bereits beim Komfort erwähnt, ist er angenehm zu fahren und punktet auch beim Thema Sicherheit. Das bessere Ergebnis erzielte jedoch der Pirelli Diablo Rosso Scooter.

Erfahrungen

Da wir den Reifen nicht sehr lange selber getestet haben, mussten wir uns bei freunden, sowie in Foren umhören und darauf vertrauen, was diese von sich gaben. Das Ergebnis sah so aus, dass die meisten sehr zufrieden waren und gute Erfahrungen mit dem Pirelli Evo 21 – 22 gemacht haben. Jedenfalls bei normaler Fahrweise und vermehrt in der Stadt.

Sollten Sie bereits Erfahrungen mit dem Pirelli Evo 21 – 22 gemacht haben, so hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, wie Sie den Reifen empfunden haben.

Pirelli Evo 21 – 22 Testurteil

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here