Michelin Power 5 Test und Erfahrungen

0
224
Michelin Power 5 Test

Der Michelin Power 5 ist ein lang ersehnter Reifen, welcher Rekorde brechen könnte. Er ist der lang ersehnte Power 2.0 Reifen. Wir haben uns den Reifen genau angeschaut und verraten inwiefern sich dieser verbessert hat. Auch gehen wir auf einige Punkte gegenüber dem neuen Michelin Power GP ein, welcher ebenfalls Anfangs 2020 erschienen ist. Mittels unserem Michelin Power 5 Test finden Sie heraus ob der Reifen auch für Ihre Ansprüche gemacht ist.

Michelin Power 5 Test

Der Michelin Power 5 ist der neue Allrounder, welcher in vielen Punkten verbessert wurde. Wie bei Michelin üblich, verfügt auch der neue Power 5 über eine 2-Komponenten-Mischung. Diese wird komplett aus modernen Silikastoffen gefertigt und ist Garant für eine gute Nässetauglichkeit. Diese Verbesserung wurde bereits von etlichen Testpersonen bestätigt. Auch verbessert wurde die Hitze und Trockenperformance.

Griffigkeit auf trockener Straße

Der Michelin Power 5 verfügt über sehr guten Grip auf trockener Fahrbahn. Hier zeigte er selbst in Schräglage keine Anzeichen, dass er ausbricht. Auch auf der Rennstrecke überzeugte er mit einem sehr guten Grip. Auf der Landstraße sollte jedoch darauf geachtet werden, dass der Reifen auf Temperatur ist. Anders als beim Vorgänger geschieht das jetzt aber sehr viel schneller, was ein sehr guter Vorteil ist.

Michelin Power 5 auf trockener Strecke

Griffigkeit auf nasser Straße

Der Michelin Power 5 überzeugte auch auf nasser Strecke auf höchstem Niveau. In puncto Sportreifen würden wir sogar behaupten, dass es der derzeit beste Reifen ist, welcher dem Fahrer stets ein sicheres Gefühl liefert. Michelin hat schon öfters bewiesen dass ihre Reifen bei Nässe ordentlich was können, doch hier hat sich der Hersteller selber übertroffen.

Bremseigenschaften

Die Bremseigenschaften des Michelin Power 5 sind gut. Hier konnten wir keine negativen Punkte feststellen. Auf trockener Straße bietet er eine bessere Bremseigenschaft als auf nasser. Aber selbst bei Nässe waren wir erstaunt wie gut sich dieser verhält. Mit einem Tourenreifen wie z.B dem Michelin Road 5 Trail kann er zwar nicht mithalten, Angesicht dass es sich aber um einen Supersport Reifen handelt sind diese sehr gut.

Fahrkomfort

Michelin Power 5 Fahrkomfort

Der Fahrkomfort des Michelin Power 5 ist gut. Die Karkassen zum Michelin Power GP sind identisch, aufgrund der mehr Gummi am Reifen ist das Abrollverhalten etwas härter. Sprich, er ist einen kleinen Tick unkomfortabler, was aber wirklich jammern auf höchstem Niveau ist.

Viele der Michelin Motorradreifen sind weich und bieten daher einen sehr guten Komfort. Beim Power 5 ist es etwas härter, dafür aber auch sportlicher.

Reifenverschleiß / Laufleistung

Wie viele Kilometer man mit dem Michelin Power 5 schafft können wir derzeit noch nicht sagen. Wir sind jedoch sichert dass es im Sportbereich einer der besten, wenn nicht sogar der beste Reifen mit der höchsten Laufleistung wird. Das liegt unter anderem an der Karkasse, aber auch an dem neuen Profil. Auch hier ist Michelin eine deutliche Steigerung gelungen.

Fahrstabilität / Kurvenstabilität

Auch in den Kurven überzeugt der Michelin Power 5. Ist der Reifen auf Temperatur, so bietet er einen hervorragenden Grip, selbst in maximaler Schräglage. Auch. Ist das Aufstellverhalten sehr gut. Für sehr sportliche Fahrer bietet der Power 5 definitiv viel Spaß.

Michelin Power 5 Kurvenstabilität

Michelin Power 5 Erfahrungen

Nicht nur wir, sondern auch viele Testfahrer haben sehr gute Erfahrungen mit dem Michelin Power 5 gemacht. Auch die Jungs von Mopedreifen.de haben den Reifen in höchsten Tönen gelobt. Diese bestätigten unsere Meinung, dass es sich um eine sehr gute Verbesserung gegenüber dem Vorgänger handelt.

Konnten wir Ihnen mit unserem Michelin Power 5 Test helfen? Haben auch Sie sich für den Reifen entschieden? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar mit Ihren Erfahrungen.

Michelin Power 5 Testurteil

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here