Bridgestone Battlax S20 Evo Test & Erfahrungen

0
725
Bridgestone Battlax S20 Evo Test

Der Bridgestone Battlax S20 Evo ist einer der beliebtesten Hypersportreifen, welcher nicht nur auf trockener, sondern besonders auf nasser Fahrbahn überzeugt. Obwohl es mittlerweile schon den Bridgestone Battlax S21 gibt, so ist der Reifen noch immer zu empfehlen. Im Bridgestone Battlax S20 Evo Test verraten wir Ihnen warum der Reifen einfach klasse ist.

Bridgestone Battlax S20 Evo Test

Im Bridgestone Battlax S20 Evo Test haben wir die wichtigsten Punkte, welche bei einem Motorradreifen enorm wichtig sind genau unter die Lupe genommen. Wie verhält sich der Bridgestone Battlax S20 Evo bei Nässe und im trockenen? Wie ist der Fahrkomfort und wie sieht es mit dem Reifenverschleiß aus? All das und noch mehr erfahren Sie im Bridgestone Battlax S20 Evo Test.

Griffigkeit auf trockener Straße

Auf trockener Straße ist der Bridgestone Battlax S20 Evo ein rundum solider Reifen. Er kann in puncto Grip zwar nicht mit dem Bridgestone Battlax S21 mithalten, da dieser neu ist und deutlich verbessert wurde, aber trotzdem ist der Grip sehr gut.

Griffigkeit auf nasser Straße

Besonders überzeugend und gut ist der Grip auf nasser Strecke des Bridgestone Battlax S20 Evo. Dieser lässt die Konkurrenz weit hinter sich. Selbst bei starkem abbremsen auf nasser Fahrbahn zeigt der Bridgestone Battlax S20 Evo keine Unsicherheit. Es ist derzeit wohl einer der wenigen Hypersportreifen mit einer guten Griffigkeit bei Regen.

Bremseigenschaften

In puncto Bremseigenschaften konnten wir im Test keine negativen Punkte feststellen. Er bremste sicher ab und gab stets ein sicheres Gefühl. Bei Regen und nasser Fahrbahn sollte jedoch Vorsicht gewaltet werden, denn der Sportreifen tendiert dort eher zum rutschen.

Fahrkomfort

Den Fahrkomfort eines Reifen empfindet jeder anders, grundsätzlich würden wir aber behaupten, dass er auf der Landstraße gut ist. Neu gefällt der Japaner durch ausgewogene Handlichkeit, gute Lenkpräzision und geringes Aufstellmoment. Unter dem zunehmenden, auffällig starken Verschleiß leiden aber vor allem Handlichkeit und Lenkpräzision. In Schräglage muss nun spürbar gegengelenkt werden.

Reifenverschleiß / Laufleistung

Der Vorgänger S20 war bereits nicht schlecht in der Laufleistung. Beim Battlax S20 Evo wurde aber aufgebessert. Dabei stand die Verbesserung der Handlingeigenschaften und die Verbesserung der Laufleistung im Fokus. Eine geänderte Kontur des Vorderradreifen, die geänderte Gummimischung und die Rückkehr zur 5LC Technologie am Hinterradreifen ermöglichten die Verbesserungen gegenüber dem bisherigen S 20. Wirklich gut ist die Laufleistung des Bridgestone Battlax S20 Evo aber trotzdem noch nicht.

Bridgestone Battlax S20 Evo Praxistest

Fahrstabilität / Kurvenstabilität

Der Bridgestone Battlax S20 Evo ist im kalten Zustand etwas sperrig. Vorteil ist jedoch, dass er schnell auf Temperatur kommt und anschließend auch das ganze Potential freischaltet. Besonders überzeugend war der S20 Evo in Kurven, denn wie bereits erwähnt trägt die weiche Gummimischung dort zu einem sehr guten Grip bei. So kann der Reifen auch auf der Rennstrecke eingesetzt werden.

Bridgestone Battlax S20 Evo Erfahrungen

Bikinger hat den Battlax S20 Evo ausführlich getestet und auf seiner Seite die Erfahrungen mit dem Bridgestone Battlax S20 Evo festgehalten. Anbei können Sie sich selber ein Bild machen, wie das Testurteil zum Reifen seiner Meinung nach ausgefallen ist.

„…Keine Frage: Der Bridgestone S20 Evo ist ein vorzüglicher Reifen fürs Motorrad. Vor allem, wenn Du eine leistungsstarke Maschine Dein eigen nennst und gerne auch mal sportlich-ambitioniert unterwegs bist, sollte dieses Teil für Dich ideal sein. Du kannst definitiv ja zu diesem Reifen sagen. Allerdings gibt es eben auch ein relativ großes aber. Der hohe Verschleiß ist nicht nur ärgerlich und führt je nach Fahrweise zu einer kürzeren Lebensdauer, sondern beeinträchtigt früher oder später eben auch die ansonsten exzellente Performance…

Bridgestone Battlax S20 Evo Testurteil

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here