Michelin City Grip 2 Test & Erfahrungen

Michelin City Grip 2 Testbericht

Der Michelin City Grip war einer, wenn nicht sogar der beste Roller Reifen. Mit dem Michelin City Grip 2 hat der französische Hersteller einen Nachfolger auf den Markt gebracht, welcher einiges abhaben muss. Wir schauen uns im Michelin City Grip 2 Test den Reifen genau an und verraten was sich verbessert hat und ob er nach wie vor der beliebteste Rollerreifen ist.

Michelin City Grip 2 Test

Im Michelin City Grip 2 Testbericht schauten wir uns vor allem die Griffigkeit auf trockener sowie auf nasser Straße an. Aber auch die Laufleistung sowie den Fahrkomfort. Ob der Reifen auch der Richtige für Sie ist finden wir anbei heraus.

Griffigkeit auf trockener Straße

Beim Trockengrip konnte bereits der Vorgänger überzeugen. So ist es auch nicht wunderlich, dass der Michelin City Grip 2 sehr gute Werte bei der Griffigkeit auf trockener Straße bekam. Dort ist der Reifen sehr gut und sorgt für ein sicheres Fahrgefühl. Selbst bei hoher Geschwindigkeit.

Michelin City Grip 2 Griffigkeit
©Michelin

Griffigkeit auf nasser Straße

Dank einer neuen silicabasierten Gummimischung konnte die Performance bei Nässe deutlich verbessert werden. Nicht nur der Grip, sondern auch die Bremseigenschaften sind bei Nässe sehr gut. Eine gute Verbesserung gegenüber dem Vorgängermodell.

Bremseigenschaften

Die Bremseigenschaften des Michelin City Grip 2 sind sehr gut. Besonders überzeugen konnte die Bremse bei Nässe. Im trockenen gibt es ebenfalls nichts zu bemängeln.

Fahrkomfort

Überzeugen konnte der Michelin City Grip 2 auch beim Fahrkomfort. Der Reifen verhält sich bei langsamen, aber auch bei höheren Geschwindigkeiten sehr ruhig. Das sorgt für ein sehr angenehmes Fahrgefühl. Selbst bei etwas raueren Untergrund.

Reifenverschleiß / Laufleistung

Der Reifenverschleiß ist beim Michelin City Grip 2 sehr gut. Das war aber auch schon beim Vorgänger so. Bei diesem waren je nach Fahrweise bis zu 12.000 Kilometer möglich. Persönlich konnten wir es mit dem Michelin City Grip 2 nicht austesten. Die Laufleistung soll laut Aussagen des Hersteller jedoch verbessert worden sein. Hier kommt es aber auch ganz auf das Motorrad darauf an, denn Fahrer berichteten auch, dass sie lediglich 4.000 Kilometer mit dem Reifen schafften.

Michelin City Grip 2 Laufleistung
©Michelin

Fahrstabilität / Kurvenstabilität

Roller und Maxiscooter bewegt man normal nie so weit in Schräglage, dass der Reifen auf seine Grenzen kommt. Das ist bei den Motorrädern dieser Art auch nicht vorgesehen. Dennoch lieferte der Reifen eine gute Stabilität und ein sicheres Gefühl in Kurven. Auch in Schräglage.

Michelin City Grip 2 Erfahrungen

Diejenigen welche den Michelin City Grip 2 einmal gefahren sind, haben alle eigentlich immer sehr gut über den Reifen gesprochen. Einige in Foren beschwerten sich lediglich etwas über die Laufleistung. Diesen Punkt können wir jedoch nicht nachvollziehen. Schaut man sich die Erfahrungen von Kunden, oder die Meinungen von anderen Testberichten an, so merkt man schnell, dass sie eigentlich alle zufrieden sind und sehr gute Erfahrungen gemacht haben.

Michelin City Grip 2 Testurteil

Der Michelin City Grip 2 ist ein würdiger Nachfolger, welcher in vielen Punkten verbessert worden ist. Er bietet einen sehr guten Trockengrip, konnte aber auch bei Nässe überzeugen. Alles in allem eine sehr gute empfehlung und ein super Rollerreifen.

4,6 von 5 Punkten

Haben Sie bereits Erfahrungen mit dem Michelin City Grip 2 gemacht? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar und verraten Sie uns, wie zufrieden Sie mit dem Reifen sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Michelin City Grip 2 Test & Erfahrungen”

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop